Ski Reise ins Eisacktal

Winterferien mit Charme in Brixen und Gitschberg-Jochtal

Beschreibung

Die beiden Skigebiete Plose und Gitschberg-Jochtal an der Südseite des Eisacktal gelegen, bieten 99 km Pisten, nur einen Katzensprung von Brixen entfernt. Die besondere Verbindung von Natur, gemütlichen Städten und traditioneller lokaler Küche machen den Charme der Skigebiete aus.

Einen einzigartigen Blick auf über 500 Gipfel und Berge hast du von zwei Panorama-Plattformen. Von der Plose aus kannst du so Geislerspitzen und Peitlerkofel im Naturpark Puez-Geisler bestaunen.

Die längste Skipiste Südtirols findest du ebenfalls am Skiberg Plose. Mit 9 km Länge und einem Höhenunterschied von 1.400 m ist die Trametsch eine Talabfahrt der Superlative und ein Highlight für alle Skibegeisterte. Der RudiRun hingegen ist mit 10,5 km Länge die längste Rodelbahn der ganzen Region.

Jede Menge Abwechslung findest du in der Skiregion Gitschberg-Jochtal. Ob Skifahren oder Snowboarden, die hervorragenden 51 Pistenkilometer begeistern jedes Alter. Der Snowpark F-Tech ist sowohl für Freeskier und Snowboarder, als auch für Familien bestens geeignet. Besonders wohl fühlen sich Kinder in den drei Lernarealen und den zwei zertifizierten Skischulen.

Infos zum Skigebiet
Eisacktal in Zahlen
99 Pistenkilometer
Flutlichtpisten
70 km beschneibare Pisten
41 km blaue Pisten
44 km rote Pisten
14 km schwarze Pisten
28 Aufstiegsanlagen
2 Snowparks
52 km Rodelbahnen
mit Flutlicht beleuchtete Rodelbahnen
75 km Langlaufpisten
28 Hütten/Bergrestaurants

Dein kostenfreies Urlaubstelefon:

0800 22 842 55

Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr